skip to Main Content

Newsletter-08-2013: MCT MatComp Test GmbH wird saniert

Kanzleinews: Insolvente Ingenieurgesellschaft MCT MatComp Test GmbH aus Darmstadt wird saniert

Über das Vermögen der Ingenieurgesellschaft MCT MatComp Test GmbH aus Darmstadt hatte das Amtsgericht Darmstadt im Juli das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet und Rechtsanwalt Mirko Lehnert zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Das Unternehmen wurde im Jahr 2002 als Ausgliederung aus der TU Darmstadt unter der Führung von Prof. Dr.-Ing. Klaus Biehl gegründet. Die Firma ist spezialisiert auf die Fertigung, Wartung und Reparatur servohydraulischer Komponenten und hochfrequenter Prüfsysteme und -maschinen und führt ein eigenes Prüflabor. Zum Kundenstamm zählen weltweit Firmen des Automobilbaus und der Automobilzulieferbranche wie Audi, Michelin, Conti Vibrations Systems oder Freudenberg sowie universitäre Forschungsinstitutionen, mittelständische Unternehmen und staatliche Prüfanstalten. Ursache für den Insolvenzantrag waren Liquiditätsengpässe aufgrund der mit dem Bau der kundenspezifischen Prüfanlagen anfallenden Vorfinanzierungskosten. Erste Gespräche mit interessierten Investoren verliefen positiv. Zudem hält Chinas größter Prüfsystemhersteller CRIMS das Joint Venture mit MCT aufrecht, so dass der vorläufige Insolvenzverwalter optimistisch ist, die technologische und wissenschaftliche Kompetenz von MCT mit einer neu gegründeten Gesellschaft am Standort Darmstadt zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top