skip to Main Content

Newsletter-03-2012: Taxi Hornberger saniert

Kanzleinews: Taxi Hornberger saniert

Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten

Zum 1. März 2012 hat eine neu gegründete Gesellschaft den Geschäftsbetrieb des Landauer Traditionsunternehmens Taxi Hornberger übernommen. Durch die erfolgreiche Sanierung konnten alle der rund 40 Arbeitsplätze erhalten werden. Vorausgegangen waren dreimonatige Verhandlungen mit mehreren Interessenten, die bis Ende Januar Gelegenheit hatten, Übernahmeangebote abzugeben. Anfang Februar konnte dann der Zuschlag erteilt werden und nach einer einmonatigen Übergangszeit steht das Unternehmen nun unter der Leitung der neu gegründeten Taxi Hornberger GmbH.

Bereits seit Oktober 2011 hatte Rechtsanwalt Dr. Christoph Glatt – zunächst als vorläufiger Insolvenzverwalter – den Geschäftsbetrieb des 1952 gegründeten Taxibetriebs fortgeführt. Mit Beschluss vom 1. Februar 2012 hatte das Amtsgericht Landau in der Pfalz dann das Insolvenzverfahren eröffnet und Glatt zum Insolvenzverwalter bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top