skip to Main Content

Standorte

Aachen 0241 46303850

Aschaffenburg 06021 42295400

Bad Kreuznach 0671 202789020

Berlin 030 577049440

Darmstadt 06151 396820

Düsseldorf 0211 749515240

Euskirchen 02251 5061180

Frankfurt 069 2193150

Heilbronn 07131 2033540

Idar-Oberstein 06784 90889930

Kassel 0561 473953100

Koblenz 0261 450999920

Krefeld 02151 74760840

Mainz 06131 619230

Mannheim 0621 30983980

Saarbrücken 0681 5881670

Zu unseren Standorten

Kontakt

*Pflichtfelder

Oder schicken Sie uns eine detaillierte E-Mail.

Insolvente SL-Lampert Sicherheit GmbH & Co. KG verkauft – alle Arbeitsplätze bleiben erhalten

  • Übernahme Anfang April 2018
  • Fortführung unter neuer Marke
  • Sicherung sämtlicher Arbeitsplätze

MANNHEIM, 11. April 2018. Kurz nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens kann Rechtsanwalt Oliver Willmann den Verkauf des Mannheimer Sicherheitsunternehmens SL-Lampert Sicherheit GmbH & Co. KG vermelden. Alle 44 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Auch ist mit einer nicht unerheblichen Quote für die Insolvenzgläubiger zu rechnen.

Im Dezember 2017 wurde über das Vermögen der SL-Lampert Sicherheit GmbH & Co. KG ein Insolvenzantrag gestellt und in der Folge Fachanwalt für Insolvenzrecht Willmann von der Mannheimer Kanzlei Schiebe und Collegen zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. In den vergangenen Monaten konnte der Geschäftsbetrieb stabilisiert und uneingeschränkt fortgeführt werden.

Die erfahrene Geschäftsführerin, Frau Stephanie Lampert, leitet das Unternehmen unter der neuen Marke SL-Lampert Sicherheit und Service e. K. weiterhin. Die Erwerberin übernimmt alle 44 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch der Auszubildende wurde übernommen. Die Gehaltsauszahlungen konnten lückenlos durch Insolvenzgeld der Bundesagentur für Arbeit gesichert werden.

„Durch die schnelle Übernahme zur Insolvenzeröffnung konnten das Unternehmen und sämtliche Arbeitsplätze erhalten werden. Damit haben wir eine wirtschaftlich gute Lösung gefunden, durch die das Unternehmen in eine stabile Zukunft blicken kann“, freut sich Geschäftsführerin Frau Lampert.
„Nur durch das große Engagement aller Beteiligten haben wir dieses gute Ergebnis erzielt“, so der Sanierungsexperte Willmann.

SL-Lampert Sicherheit GmbH & Co. KG ist ein Sicherheits- und Serviceunternehmen mit Sitz in Mannheim. Als Full-Service-Unternehmen bietet die Sicherheitsfirma mit über 20 Jahren Erfahrung das gesamte Leistungsspektrum rund um das Thema Bewachung und Service von Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen und sowie sonstigen Einrichtungen an. Zuletzt war SL-Lampert auch mit der Umsetzung eines Sicherheitskonzepts für das Albert Schweitzer Turnier in Mannheim und Viernheim beauftragt.

Mehr Infos zum Unternehmen:
www.lampert-sicherheit.de

Über Schiebe und Collegen:
Schiebe und Collegen ist spezialisiert auf die Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen, sowie die Beratung in insolvenz- und wirtschaftsstrafrechtlichen Verfahren. Zudem zählt die Kanzlei zu den am häufigsten in Unternehmensinsolvenzen bestellten Kanzleien in Deutschland. Mit regionalem Schwerpunkt in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen und Berlin arbeiten derzeit 18 Juristen und insgesamt mehr als 65 Mitarbeiter an den Standorten Mainz, Frankfurt am Main, Darmstadt, Mannheim, Heilbronn, Koblenz, Saarbrücken, Düsseldorf, Krefeld, Aachen, Euskirchen und Berlin zusammen.

Nähere Informationen:

RA/FA InsR Oliver Willmann
Vaniti A. Paul, Marketing & PR Managerin
Schiebe und Collegen
Seckenheimer Landstraße 4
68163 Mannheim

Telefon 0621 309 83 98 – 0
Telefax 0621 309 83 98 – 9
E-Mail: mannheim@schiebe.de
www.schiebe.de

Back To Top